Wie können wir helfen?
zurück

Eine Verbindung ins Internet ist nicht möglich

  1. Überprüfen Sie den Online-Status des Basisgeräts
    Loggen Sie sich in die Onlineverwaltung ein (my.eventnet.de) und prüfen Sie dort den Status Ihres Basisgeräts. Im Normalfall sollte es mit dem Status „online“ angezeigt werden.
  2. Netzwerkkabel zwischen Basisgerät und DSL-Router prüfen
    Vergewissern Sie sich, dass das Verbindungskabel mit dem Internetsignal an Port „1“ oder „WAN“ (je nach Gerätetyp) des Eventnet-Basisgeräts eingesteckt ist.
  3. Neustart des Eventnet-Basisgeräts und des Internet-Routers
    Trennen Sie das Eventnet-Basisgerät und ihren Internet-Router vom Strom. Verbinden Sie nun zuerst den Router und dann das Basisgerät wieder mit dem Strom. Warten Sie ca. 10 Minuten.
  4. Funktionstest mit alternativem Gerät
    Manchmal liegt das Verbindungsproblem am Endgerät. Testen Sie die Verbindung mit einem anderen Gerät, um zu prüfen, ob der Zugang zum Internet dann funktioniert. Wenn es mit dem alternativen Gerät funktioniert, liegt das Problem beim ursprünglichen Gerät (z. B. statische IP-Adresse oder Firewall-Einstellungen). Bitten Sie dann den Administrator des jeweiligen Gerätes um Unterstützung.
  5. Netzwerkkabeltest mit einem Notebook
    Testen Sie das Verbindungskabel mit dem Internetsignal, indem Sie es in den Netzwerkanschluss eines Notebooks stecken. Deaktivieren Sie dann das WLAN an diesem Notebook und testen Sie, ob eine Internetverbindung zustande kommt.Falls keine Verbindung möglich ist, könnte ein Problem am Internet-Router vorliegen. Verbinden Sie das Notebook direkt mit dem Internet-Router und prüfen Sie, ob eine Internetverbindung möglich ist.