Event-WLAN für bis zu 50 Nutzer

Mit dem Hotspot in a box

  • Inklusive LTE-Datenflatrate
  • Kabel- und WLAN-Verbindung
  • Kein technisches Wissen nötig
  • einfach mieten und starten
Jetzt Angebot anfordern

Einfacher Aufbau

Der „Hotbox in a box“ kann in wenigen Schritten aufgebaut werden. Dafür muss lediglich die Empfangs-Antenne per Saugnapf an einer Fensterscheibe (oder außen) platziert und das System am Strom angeschlossen werden. Weiterer Installationsaufwand entsteht nicht.

Stilisierte Abbildung eines Handys vor einer Wolke.

Stabiles Signal ohne Datenbegrenzung

Durch die speziellen Eigenschaften der Empfangs-Antenne ist das LTE-Signal um ein Vielfaches stabiler als bei Smartphones oder LTE-Routern für den Privatgebrauch. Das Datenvolumen ist unbegrenzt, sodass das Event-WLAN wie ein ganz normaler DSL-Anschluss genutzt werden kann.

Ultramobil einsetzbar

Der „Hotspot in a box“ wird in einem handlichen Hartschalen-Koffer geliefert und lässt sich problemlos transportieren. Auch die Installation auf Fahrzeugen oder Booten ist möglich, sodass sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten ergeben und auch kurzfristige Standortwechsel kein Problem darstellen.

WLAN auf Industrieniveau inklusive

Der enthaltene Accesspoint (WLAN-Sender) kann bis zu 50 parallele Nutzer mit einer stabilen WLAN-Verbindung versorgen. Durch das lange Verbindungskabel kann der Accesspoint außerdem genau dort positioniert werden, wo das WLAN benötigt wird. Das System ist damit ideal um auch auf kleinen Events Profi-WLAN bereitzustellen.

  Produktinfo herunterladen

Jetzt Angebot anfordern