Online-Events: Video-Konferenzen und Web-Casts

Sehr wahrscheinlich können persönliche Treffen nie durch technische Lösungen ersetzt werden – zum Glück. Doch manchmal ist es nicht möglich, sich mit den Teilnehmern einer Konferenz oder mit Kunden persönlich zu treffen. Entweder, weil die Zeit knapp ist oder der Anfahrtsweg nicht im Verhältnis steht. Oder wenn, wie derzeit durch COVID-19, den Coronavirus, Messen und andere Großveranstaltungen abgesagt werden.

Auch wir standen in der Vergangenheit oft vor der Aufgabe, Meetings online zu organisieren. Durch die Coronavirus-Krise sind wir teilweise sogar dazu gezwungen.

Doch leider waren wir von den meisten Lösungen mehr als enttäuscht. Die Einrichtung war einfach zu kompliziert – schließlich müssen alle Teilnehmer, plattformunabhängig, der Konferenz beitreten können. Es hat uns einige Zeit gekostet, bis wir eine Lösung gefunden haben die alle unsere Ansprüche erfüllt. Wir haben aus unseren Erfahrungen mit Datendiensten und erfolgreich durchgeführten Video-Konferenzen ein System zusammengestellt, das den Anforderungen der meisten Konferenzen gerecht wird und dennoch leistbar und mobil bleibt.

Wichtig waren uns dabei die folgenden Aspekte:

  • schnelle Inbetriebnahme – denn nichts ist nerviger, als wenn man am Anfang einer Video-Konferenz erst minutenlang technische Probleme lösen muss
  • Mindestens 720p Auflösung in der Bildqualität
  • gute Gesamtqualität – diese hängt zwar von der Bandbreite ab, jedoch ist wichtig, dass das System z. B. den Ton priorisiert und sich an die Bandbreite anpasst
  • Echo-Unterdrückung und Raumklang – denn man möchte mit den Teilnehmern an entfernten Orten natürlich so natürlich sprechen, als säßen sie neben einem
  • Unabhängigkeit – unser System funktioniert bei Bedarf auch unabhängig mit einem eigenen Internetzugang
  • Einfachste Handhabung für Teilnehmer

Video-Konferenz System jetzt bei uns mietbar

Wir möchten unsere Erfahrungen gerne in Form des Produktes „Video-Konferenz Box“ weitergeben und an unsere Kunden zur Vermietung anbieten. Da nun durch den Coronavirus etliche Messen, Konferenzen und Kongresse abgesagt wurden, haben wir das Angebot priorisiert und stellen die Lösung ab sofort zur Verfügung.

Die Handhabung ist dabei auch für die Teilnehmer an den entfernten Orten denkbar einfach. Es muss lediglich an alle Teilnehmer ein Einladungslink versendet werden. Danach können diese den virtuellen Raum aufrufen und lediglich durch den Veranstalter der Konferenz akzeptiert werden. Auch die Teilnahme per Telefon mit einer Einwahlnummer und eine Desktop-Freigabe für Präsentationen ist möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Produktseite „Video-Konferenz Box

Web-Casts – fast wie ein echtes Event

Zusätzlich bieten wir auch ein System für Web-Casts an. Damit lassen sich Veranstaltungen die klassischerweise auf einer Bühne stattfinden an beliebig viele Zuschauer streamen – inklusive Möglichkeiten zur Interaktion. Alle Informationen zu unserer Web-Cast Lösung finden Sie hier: eventnet.de/live-streaming-fuer-events/