Spiel des Jahres 2016

Brettspiele sind bei vielen nach wie vor sehr beliebt. Genauso begehrt ist unter den Spieleherstellern auch die Auszeichnung für das Spiel des Jahres.
In diesem Jahr konnte sich Vlaada Chvátil an dem Preis für sein Assoziationsspiel Codenames erfreuen.

Die Verleihung fand am 18.07.2016 im Swissôtel Berlin statt. Eventnet hat dafür ein Presse-Netzwerk-System (für 150 Teilnehmer) und eine temporäre Internetverbindung (50 Mbit/s Up- und Download) via Satelliten-System für den Livestream der Pressekonferenz zur Verfügung gestellt.