Im Dialog mit Edward Snowden

Das Internet bietet eine Plattform für Innovationen und Kreativität. Wer sich im Netz bewegt, kommt auch an dem Thema Datenschutz nicht vorbei. Am 01.06.2016 gab es zu diesem Thema in der Alten Teppichfabrik eine Veranstaltung. Initiator war die Venture-Capital-Gesellschaft BlueYard, welche sich zur Aufgabe gemacht hat Leute mit wegweisenden Ideen zu unterstützen und zu fördern. Höhepunkt der Veranstaltung war eine Live Video-Konferenz mit dem Whistleblower Edward Snowden.

Eventnet war neben der Ausleuchtung der Alten Teppichfabrik für ein Gästenetzwerk auch für den Live-Stream mit Edward Snowden verantwortlich. Mit einer Richtfunkstrecke war es uns möglich ein einwandfreies Internetsignal für die reibungslose Übertragung der Live-Konferenz zur Verfügung zu stellen. So konnten die Gäste dem Whistleblower nicht nur zuhören, sondern auch in direkten Dialog mit ihm treten, was für Gänsehautmomente bei allen Anwesenden sorgte.