19.07.2017

Für welche Anwendungen eignet sich der “Hotspot in a box”?

Einfach einschalten und los surfen: Der “Hotspot in a box” ist die ideale Lösung, wenn schnell und unkompliziert Internet für ca. 50 Nutzer benötigt wird. Das Gerät verbindet sich automatisch zum LTE-Netz und hat eine WLAN-Sendereichweite von ca. 25 m. Die Lösung eignet sich am besten für klassische Anwendungen wie “Mailen, Chatten und Surfen”.

Die Verfügbarkeit von LTE ist allerdings Voraussetzung. Diese kann hier vorab geprüft werden: LTE-Verfügbarkeit prüfen